INFILTRATION of heARTS

 

Überall hat sich die Welt in uns verändert.

 

Das Vertrauen in uns funkt mit fremden Sendern.
Wir sehen uns selbst anders.
Wir sehen andere anders.
Mit anderen Augen.

Wir hören uns selbst schreien und weinen.
Wir hören uns schweigen.
Wir hören andere lauter und leiser.
Mit fremden Ohren.

 

In unseren Gehirnen kriechen düstere Gedanken,
die uns befreien.
In uns verwurzeln sich beschämende Gefühle,
die wir verstecken.

Infiltriert von fremden, kleinen Ängsten und Zweifeln.
Und wir schicken sie auf Reisen.

 

An jedes Herz, das wir lieben.
Von Unsicherheit angetrieben.
Dabei wollen wir doch eigentlich fliegen!

Über Bäume und Dächer hoch hinaus ins weite Blau.
Wir wollen träumen und leben und uns FREI in die Augen schauen.

 

Mit unseren Lieben an der Hand, raus aus diesen Zeiten.
Wir wollen wieder unbeschwert lachen und feiern!
Dann können unsere Wunden endlich heilen
und wir können uns gegenseitig befreien.

 

Wer immer Du bist, was immer Du machst,
Du wirst gebraucht!
Wo Du auch bist, wann immer Du lachst,
Dein Herz leuchtet auf.

Gib Dir und mir eine Chance und glaube daran,
dass ich wieder zu Dir finden kann.

 

Wir alle brauchen Geduld und Liebe,
das wird alles besiegen!

Und wir werden uns selbst befreien….
und bald wieder das Leben in uns feiern….

 

Und wir werden uns selbst befreien….
und bald wieder das Leben in uns feiern….

 

 

 

INFILTRATION OF heARTS

60 x 30 cm

Acryl on Canvas, Mixed Media

Frankfurt – 2022

 


 

Eine kleine Anmerkung meinerseits, vor allem an die Musiker unter Euch:

 

Dieser Text ist eigentlich ein Songtext.
In meinem Kopf erklingt dazu eine wilde Gitarre, ein knackiger Bass und fette Drums.

Ich bin und bleibe einfach ein Punkrockfan.
Vielleicht ergibt sich hier ja die Möglichkeit, einen kraftvollen Song daraus enstehen zu lassen.

Denn Musik ist und bleibt Teil meines Wesens.
Egal, was ich mache und wo ich bin.

Gitarren und Drums sind immer dabei.

Wenn in meinem Kopf wilde Gitarren 🎸 erklingen,
und die Sticks an den Drums 🥁 schwingen,
auch der Bass is mit dabei und dazu noch schräges 🎙️ Geschrei.

Das wilde Brain will tanzen und rockn✌️
auch das HeART is nich zu stoppen!

Ja, dann hats auch im Atelier 🎨 gespritzt,
man, das is doch echt der Hit! 🤩

 

Ok… Ich hör jetzt auf… 😂

 

 

 

Bine

About Bine

Freischaffende Künstlerin - Kreativfelder: Emotional-expressionistisch, abstrakt-kollagierte Aktions-Malerei auf Leinwand, Holzarbeiten, Masken und Skulpturen, Performance und Fotografie. Farbe und Material auf Leinwand, ob Acryl, Dispersion, Lack oder Gips, Spachtelmasse oder Filzstifte, Kartonagepfeiler und Plastikmasken. Actionpainting würden es manche nennen. Darstellung von Gefühlszuständen oder Situationen in farblichen Anordnungen, Vermischungen und Kollagierungen würde die Künstlerin es nennen. Gelebte Kompositionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

*